Hervorragend 9.5/10
Verpackung der Valette Antibabypille
5
5
5
5
5

5 von 5 - Hervorragend
3 Bewertungen

Lieferwagen
Schnelle & diskrete Lieferung
Versand Lieferung Lieferzeit
Medikament direkt an Sie
  • Deutsches Originalmedikament
  • Zahlung auf Rechnung möglich
  • Kostenloser Versand
DHL 2 bis 3 Tage

Wenn Sie die Behandlung vor 16 Uhr beginnen, wird Ihr Medikament noch am selben Werktag verschickt.

Die Valette wird in Deutschland sehr häufig verschrieben. Sie gehört zu der Gruppe der Kombinationspillen und wird oft zur zusätzlichen Behandlung von unreiner Haut eingesetzt. Dabei kombiniert Valette die beiden künstlichen Hormone Dienogest (Gestagen) und Ethinylestradiol (Östrogen), die für den Monatszyklus und den Verlauf der Schwangerschaft verantwortlich sind. Aufgrund ihres geringen Hormongehaltes zählt die Valette zu den Mikropillen und wird in der Regel sehr gut vertragen.

Wenn Sie die Antibabypille Valette bereits einnehmen und ein Folgerezept benötigen, besuchen Sie einfach unsere Sprechstunde.


3 Monate 37,91
6 Monate 62,50

Die Rezeptgebühr beträgt 9,00 €

Welche Wirkstoffe enthält Valette?

Valette ist ein kombiniertes Kontrazeptivum mit dem Gelbkörperhormon Dienogest und dem Östrogen Ethinylestradiol. Beide Wirkstoffe sind natürliche Sexualhormone und Teil des weiblichen Hormonhaushaltes. Ihr synthetisches Äquivalent kommt in zahlreichen Verhütungspillen zum Einsatz und schützt zuverlässig vor ungewollten Schwangerschaften.

Wie verhindert Valette unerwünschte Schwangerschaften?

Die Hormonkombination aus einem Östrogen und Gestagen, wie bei Valette, unterbindet den Eisprung bei der Frau. Zusätzlich wird hormonell eine Verdickung des Schleims am Gebärmuttereingang bewirkt, um den Spermien den Zugang und die Befruchtung zu erschweren. Zusätzlicher Schutz wird dadurch bewirkt, dass die Innenseite der Gerbärmutter verändert wird. Sollte es also trotz der ersten zwei Mechanismen dennoch zur Befruchtung kommen, so kann die Eizelle sich nicht einnisten.

Wie hoch ist das Risiko, trotz Pille schwanger zu werden?

Bei richtiger Einnahme: sehr gering. Sie sollten die Packungsbeilage gründlich lesen, um Fehler bei der Einnahme auszuschließen und bei Bedarf einen Arzt zu Rate ziehen. Valette verhütet ebenso wie alle ähnlichen Präparate 99% aller möglichen Schwangerschaften und gilt als ein sicheres Verhütungsmittel.

Kann Valette die Haut verbessern?

Valette gehört tatsächlich zu einer Gruppe von Pillen, die eine hautverbessernde Wirkung zeigen. Dies begründet sich im Östrogengehalt der Pille, welcher den Hormonhaushalt ausgleicht und somit Akne verbessert.

Warum hat Valette positive Auswirkungen bei Aknepatienten?

Wenn der Hormonhaushalt einen Überschuss an Androgenen produziert, kommt es zu einer verstärkten Talgproduktion und infolge dessen zu Akne. Da es sich bei Androgenen um Hormone handelt, kann ein östrogenhaltiges Präparat wie Valette die Androgenproduktion regulieren und so zu einer Verbesserung des Hautbildes beitragen.

Was ist ein Einphasenpräparat?

Valette ist ein Einphasenpräparat und somit unkompliziert in der Handhabung. Einphasenpräparate sind Verhütungspillen, bei denen jede Tablette die gleiche Hormonmenge enthält. Konkret bedeutet das, dass man zu jedem Tag eine Pille aus dem Blisterstreifen einnehmen kann, ohne auf die jeweilige Dosierung der einzelnen Tablette zu achten. Bei Mehrphasenpräparaten dagegen müssen die Zyklusphase und die Dosierung beachtet werden.

Was muss ich beachten, wenn ich von einer anderen Pille zu Valette wechsele?

Der Pillenwechsel zwischen zwei Kombinationspillen ist sehr unkompliziert. Nehmen Sie einfach nach der gewohnten Pillenpause von 7 Tagen das neue Präparat ein. Sie müssen nicht zusätzlich verhüten.

Was ist beim Wechsel von Minipille zu Kombinationspille zu beachten?

Wenn Sie von einer östrogenfreien Minipille zu einer Kombinationspille wie Valette wechseln, können Sie an jedem beliebigen Tag beginnen, indem Sie statt der Minipille Ihr neues Medikament einnehmen. Für die ersten 7 Tage ist die zusätzliche Verhütung mit einem Kondom erforderlich.

Ich habe vergessen, Valette einzunehmen - was muss ich tun?

Wenn Sie die Tablette nur kurzzeitig vergessen haben, können Sie einfach eine Pille nehmen wenn Sie sich erinnern, und dann zur Ihrer gewohnten Zeit wieder eine Tablette nehmen (auch wenn das bedeutet, dass Sie zwei Pillen an einem Tag einnehmen). Ist Ihre übliche Einnahmezeit über 12 Stunden her, so müssen Sie für eine Woche mit einer Barrieremethode, zum Beispiel einem Kondom, verhüten.

Unterscheidet sich das Vorgehen bei vergessener Pille je nach Woche?

Ob Sie weitere Vorsichtsmaßnahmen ergreifen müssen, ist davon abhängig, in welcher Woche der Einnahme Sie eine Tablette vergessen haben. Steht beispielsweise in der dritten Woche die Pillenpause direkt bevor, müssen Sie eventuell zusätzlich verhüten oder die Pause auslassen. Lesen Sie immer die Packungsbeilage, wenn Sie eine Pille vergessen haben, und folgen Sie den Anweisungen.

Meine Abbruchblutung ist ausgeblieben - was muss ich beachten?

Wenn Sie Valette ordnungsgemäß eingenommen haben, ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft sehr gering. Wenn Sie beunruhigt sind, sollten Sie einen Schwangerschaftstest durchführen. Wenn Sie im vorangegangenen Zyklus die Einnahme ein- oder mehrfach vergessen haben sollten Sie unbedingt eine Schwangerschaft ausschließen, da Valette nicht während der Schwangerschaft genommen werden darf.

Kann ich meine Monatsblutung hinauszögern?

Wenn Sie Ihre Regelblutung verschieben möchten, können Sie Valette während der Pillenpause weiterhin einnehmen. So kommt es erst wenn der neue Blisterstreifen aufgebraucht ist, also nach weiteren 21 Tagen, zur Abbruchblutung. Nachteilig kann es sein, dass während der Einnahme der zweiten Packung Durchbruchblutungen und Schmierblutungen auftreten.

Was muss ich bei der Ersteinnahme beachten?

Während der ersten drei Zyklen stellt sich der Hormonhaushalt auf die neue Pille ein. Während dieser Zeit auftretende Nebenwirkungen klingen oft nach Ablauf dieser Zeitspanne ab. In den ersten drei Monaten kann es auch zu Schmier - und Durchbruchblutungen kommen. Wenn die Nebenwirkungen nicht als zu störend empfunden werden, empfiehlt es sich, die ersten drei Zyklen abzuwarten, da erst dann bewertet werden kann wie gut das Medikament langfristig vertragen wird.

Einnahme von Valette

Wie bei anderen Pillen auch, erfolgt die Einnahme von Valette für 21 Tage täglich. Dann folgt eine Pause von 7 Tagen, während der es zur Abbruchblutung kommt. Die Einnahme gestaltet sich sehr unkompliziert, da die am Rand der Packung aufgedruckten Wochentage vorgeben, welche Pille einzunehmen ist. Folgen Sie einfach den Wochentagen in Pfeilrichtung.

Wie wird die Tablette eingenommen?

Schlucken Sie die Tablette unzerkaut mit etwas Wasser. Achten Sie darauf, die Pille jeden Tag zur gleichen Zeit einzunehmen. Dadurch minimieren Sie das Risiko die Pille zu vergessen und vermeiden Verzögerungen in der täglichen Einnahme.

Wirkstoffe von Valette

Die Wirkstoffe in Valette sind das Gelbkörperhormon Dienogest und das Östrogen Ethinylestradiol. Insbesondere Ethinylestradiol ist in zahlreichen Kombinationspillen enthalten, einschließlich Microgynon, Leios, Belara, Lamuna und Yasmin. Das Sexualhormon ist seit langem als Wirkstoff bekannt. Die weiteren Inhaltsstoffe sind in der Packungsbeilage aufgelistet.

Seit wann gibt es Dienogest?

Dienogest wurde erstmals in 1979 synthetisch hergestellt und ist hauptsächlich für die Verwendung in Valette bekannt, ist aber auch in anderen Präparaten enthalten. Dienogest ist ein wesentlich stärkerer Wirkstoff als das in vielen Verhütungspillen enthaltene Levonorgestrel und wird in entsprechend niedrigerer Dosierung eingesetzt.

Valette Nebenwirkungen

Weniger als 1 von 10, jedoch mehr als 1 von 100 Anwenderinnen erfahren folgende Nebenwirkungen:

  • Kopfschmerzen
  • abdominale Schmerzen
  • Brustschmerzen

Bei einer geringen Anzahl Frauen können weitere Nebenwirkungen auftreten, lesen Sie hierzu bitte die Packungsbeilage.

Warnhinweise

Gegenanzeigen zur Verhütung mit Valette sind:

  • bestehende sowie vorausgegangene arterielle oder venöse Thrombose
  • Lungenembolie
  • bei vorliegenden Risikofaktoren für Thrombose
  • ausgeprägter Bluthochdruck
  • schwere Störungen des Fettstoffwechsels
  • Pankreatitis
  • Lebererkrankungen und unnormale Leberfunktionswerte
  • Tumore der Genitalorgane oder der Brüste
  • nicht abgeklärte vaginale Blutungen
  • Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln könne auftreten bei der Behandlung mit:

  • Arzneimitteln, die mikrosomale Enzyme induzieren, z.B. Phenytoin, Barbiturate, Primidon, Carbamazepin, Rifampicin und möglicherweise auch Oxcarbazepin, Topiramat, Felbamat, Griseofulvin, Rifabutin und Johanniskraut (Hypericum perforatum)
  • Medikamenten die bei HIV eingesetzt werden
  • manchen Antibiotika
  • die Anwendung von kontrazeptiven Steroiden wie Dienogest kann bestimmte Laborergebnisse verfälschen, informieren Sie vor Untersuchungen Ihren Arzt über Ihre Pilleneinnahme

Vor Einnahme einer Verhütungspille sollten Sie stets die Packungbeilage lesen und sich über alle Gegenanzeigen und Risiken informieren.

 

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns eine Nachricht an [email protected]. Wir antworten Ihnen werktags innerhalb von 24 Stunden.

Kundenbewertungen
Filtern:
Gesamt:
5
5
5
5
5
5 - Hervorragend

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 17.08.2016
    Problemlose Abwicklung..Immer wieder gerne

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 25.07.2016
    Schnelle und problemlose Lieferung. Hat alles gepasst 👍🏻

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 16.05.2016
    Super schnelle Lieferung, war alles zu meiner Zufriedenheit!!!!

Keine Bewertung vorhanden.

3 Bewertungen insgesamt << >>
Ihr Online Arzt für Valette Antibabypille

Schnell & bequem

Unser Service hilft Ihnen, wertvolle Zeit zu sparen. Die Ärzte bei DrEd sind für Sie da, ohne Termin und Wartezeit.

Medikament wählen

Sie beantworten einen kurzen Fragebogen und wählen Ihr Medikament. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Behandlung am besten für Sie geeignet ist, können unsere Ärzte Ihnen eine Empfehlung machen.

Einer unserer Ärzte stellt Ihr Rezept aus

Einer unserer Ärzte prüft und verschreibt Ihr Medikament.

Kostenlose Lieferung direkt zu Ihnen

Wir kümmern uns für Sie um die Einlösung des Rezepts und Sie erhalten Ihr Medikament von einer Versandapotheke direkt zugeschickt. Eine neutrale und unauffällige Verpackung schützt Ihre Privatsphäre.

Alle Sprechstunden Schließen

Absolut vertraulich

Ihre Informationen sind bei uns sicher

Falls Sie Fragen haben oder mehr Informationen benötigen, können Sie uns gerne anrufen unter der 040 / 8740 8254 oder eine Nachricht an [email protected] schreiben.
Alle Sprechstunden Schließen

Kostenloser Versand

Alle Bestellungen vor 16 Uhr werden noch am selben Werktag verschickt.

Medikamentenlieferung

Voraussichtlicher Zeitpunkt der Lieferung Ihres Medikaments:

Voraussichtlicher Zeitpunkt der Lieferung Ihrer Antibabypille:

KOSTENLOS
Neutrale Verpackung

Sie erhalten Ihr Medikament in einer neutralen und unauffälligen Verpackung.

Alle Sprechstunden Schließen

1.000.000 zufriedene Patienten

DrEd ist eine Arztpraxis, der Sie vertrauen können. Seit 2011 haben wir über 1.000.000 Patienten behandelt.

Bekannt aus

Bekannt aus

Alle Sprechstunden Schließen